Reife

Wo bist Du nur hin
Schönheit der Jugend
Wo ist noch der Sinn
Ewiger Tugend

Hast mich lange schon verlassen
Ideal des reinen Herzen
Hab‘ vergessen Dich zu hassen
Wie die Lieblichkeit der Schmerzen

Heute tut der Körper weh
Nicht mehr so sehr im Herzen
Wenn ich Dich in ander’n seh
Lächle ob solcher Schmerzen

Ich habe die Freiheit erreicht
Des Triebes allzeit fester Griff
In meiner Reife nur mehr leicht
Heute habe ich ihn im Griff

Damals glaubte ich noch
Dieser Drang sei Liebe
Dabei wusste ich doch
Besser ich verhüte

Geist lenkte das rasende Pferd
Konnte es noch nicht stoppen
Zeit schenkte die Ruhe am Herd
Nicht mehr balzen oder locken

Innerer Frieden brachte die Einsicht
Ich bin hier nicht aus Angst sondern Liebe
Denn Güte steht uns nun gut zu Gesicht
Kann nun geben, was mir sonst nicht bliebe

Habe loslassen müssen
Soviel ist nicht mehr meines
Wollte gern nochmal küssen
Was glaubte immer meines

Schwindende Kräfte sind große Lehrer
Haben mir gezeigt, was wirklich wichtig
Macht verliert mich nun doch als Verehrer
Position wird damit Null und Nichtig

Wer mich vom Thron stoßen will
Wird es zweifellos können
D’rum räume ich selber still
Was nicht werd‘ halten können

So finde ich schließlich
Den inneren Frieden
Jetzt erkenne ich mich
Im Sein meiner Lieben

Wahre Macht ist höhere Kraft
Höheres wird nun entscheiden
Was noch mein Geist und Wille schafft
Was aus Taten noch will reifen

Es war ein langer Weg bis hier
Es war der ganzen Jugend Kraft
Die mich am End‘ gebracht bis hier
Die mir gezeigt des Lebens Saft

Nun kann ich erkennen
Die Liebe im Leben
Nun kann ich benennen
Gottes Geist im Leben

Der lange Weg war Vorbereitung
Auf das, was nun für mich mag kommen
Hab‘ verstanden die Unterweisung
Mein Schicksal endlich angenommen

Hier in Liebe bin ich
In Liebe werd‘ ich sein
Denn Liebe gebe ich
Denn mein ist ewig Dein

^Gedichte / PDF-Datei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s