Der Kompass

Weit im Norden, ganz dort oben
Dort lebt die Liebe, klar und hell
Wie in den Himmel gehoben
Des Nordsterns ewiger Gesell

Sie bildet das Fundament
Der Seele ewiges Licht
Von ihr sind wir nie getrennt
Nie verlieren wir die Sicht

Fern im Osten, beim Sonnenaufgang
Lebt die Hoffnung, jeden Morgen neu
Überall starker innerer Drang
Abzulegen altbekannte Scheu

Unbekannte Ufer
Wieder in die Ferne
Lauscht dem kleinsten Rufer
Greift gern‘ selbst die Sterne

Im Westen, wo die Sonne versinkt
Lebt der Glaube, ungebrochen fest
Sorgt dafür, daß das Tagwerk gelingt
Das die Fundamente stark und fest

Er bildet die Grundlage
Für jeden neuen Morgen
Er erklärt jede Frage
Die nicht länger verborgen

Tief im Süden, unter der Sonne
Kämpfen unzählbar viele Wünsche
Jeder sucht Glück, jeder wünscht Wonne
Das man jedem Beachtung schenke

Sie sind trickreich und auch schlau
Sie wissen uns zu schmeicheln
Darum prüfe sehr genau
Welchem Du nicht wirst weichen

Doch woran wirst Du erkennen
Wenn eines wird schwach oder stark
Welches Zeichen wird benennen
Was in Deinem Leben wird arg

Die Antwort ist im Hier und Jetzt
Es ist Dein Vertrauen in Dich
Denn wenn Angst im Inner’n besetzt
Lässt Dich das Gleichgewicht im Stich

Nur wenn alle vier sind gleich
Ist Deines Kompass Kreis rund
Und der Lauf der Nadel weich
Ist Deine Seele gesund

Ist es aus dem Gleichgewicht
Suche nach dem Gegenpol
Kommt dieser nicht mehr in Sicht
Blick direkt gen Himmelspol

Denn die Liebe beim Nordstern droben
Wird Dich immer nach Hause leiten
Denn die Liebe kommt von dort oben
Und wird immer die Enge weiten

Darum befehle Deinen Geist
In Gottes liebevolle Hand
Das Deine Seele sicher reist
Auf der Erde an Schicksals Band

^Gedichte / PDF-Datei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s