Geist

Was glaubst Du ist das Spiel noch Wert,
Wenn die Dunkelheit das Licht beschert?

Was meinst Du ist des Lebens Freude,
Wenn ein anderer all Deine Möglichkeit vergeude?

Was weißt Du um des Lebens Sinn,
Wenn Deine letzte Wahl ist dahin?

Du glaubst zu wissen
Und weißt nicht zu glauben
Du glaubst, Du seist gerissen
Wenn Du kannst andere berauben 

Deine Freiheit ist ein Trugbild
Ein Schatten auf einem matten Schild 

Dein Leben liegt in Ketten
Kannst niemanden, nicht mal Dich selber retten 

Der einzige Weg liegt im Geist
Er ist es, der Dir Richtung weist

^Gedichte / PDF-Datei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s